Der Tod George Floyds und die weltweiten Proteste gegen Rassismus und Diskriminierung lösen auch in der Umwelt- und Klimaschutzbewegung Diskussionen über die Zusammenhänge zwischen der Klimakatastrophe, Klimagerechtigkeit und Rassismus aus. Unsere Mutterorganisation 350.org ermuntert die Aktiven, darüber zu reflektieren. Fossil Free Karlsruhe stellt sich der Diskussion, denn auch wir finden: Klimagerechtigkeit ist Gerechtigkeit für alle.

An dieser Stelle teilen wir zwei Texte, die 350.org empfiehlt und die Zusammenhänge näher beleuchten: