Am 15. Juli 2020 fand als Auftaktveranstaltung der erste Energiekongress mit dem Titel “Umsetzung der 2-Grad-Strategie in der Technologie Region Karlsruhe” des Vereins Fokus Energie mit fast 400 Teilnehmern und Akteuren statt. Fokus Energie bezieht sich auf die 2 Grad-Strategie aus einem Beschluss des Karlsruher Gemeinderats. Fossil Free ebenso wie die weltweite Dachorganisation 350.org bekennen sich jedoch zu dem 1,5 Grad-Ziel.
Als Vertreter von Fossil Free Karlsruhe war Rainer Romer Teil eines Expertenpanels zum Thema Photovoltaik als Säule der Energiewende. Er stellte die Aktionen im Zusammenhang mit der Initiative Faktor 2 vor, unter anderem die Städte-Challenge. Rainer regte auch an, Stromtarife abzusenken, wenn günstiger Solarstrom verfügbar ist. Das würde eine Lenkungswirkung für Verbraucher entfalten.

Rainer Romer auf dem Expertenpanel (Foto: privat)